Unternehmen

Malmedy

Die E. Victor-Meyer AG wurde 1980 gegründet und hat sich seitdem in der Industriezone von Malmedy ständig ausgebreitet. Das Werksgelände erstreckt sich inzwischen auf 55 000 m²

Die E. Victor-Meyer AG operiert inzwischen in ganz Europa und verarbeitet Rohmaterial, dass teils per Schiff von Weither nach Belgien gebracht wird.

Das Werk hat sich ständig vergrößert und so sind Niederlassungen in Hermalle und in Neuville teil des Unternehmens geworden.

In Malmedy befindet sich auch unser Steinmetzbetrieb.

Malmedy - Unternehmen

Produktionszentrale

In unserer Produktionszentrale erledigen unsere Maschinen folgende Arbeitsprozesse:

  • Zerkleinern,
  • Trocknen,
  • Mikronisierung,
  • optische Sortierung,
  • Waschen,
  • Abrunden,
  • Mischen.
Anfahrtsplan
Produktionszentrale - Unternehmen

Hermalle s. Argenteau

In HERMALLE/S/ARGENTEAU, Rue Passage d'eau, entlang des Albertkanals werden Schiffe bis 2500 T be- und entladen.

Es ist für E. Victor-Meyer AG ein großer Umschlagplatz (55 000 m²) für die unterschiedlichsten Steinsorten, die teils aus Übersee nach Europa gebracht werden.

Lagepläne
Hermalle s. Argenteau - Unternehmen

Umschlagplatz

  • Be- /Entladen von Schiffen bis zu 4 000 Tonnen pro Tag
  • Gesamtfläche von 55 000 m²
  • 40 000 m² Lagerfläche auf betonniertem Boden/in Boxen
  • 3 800 m² überdachte Lagerfläche
  • 15 000 m² Lagerfläche auf nicht betonniertem Boden
  • 150 m Kaimauer
  • Sitz am zweigrößten Binnerhafen Europa's

Video ansehen

Umschlagplatz - Unternehmen

Neuville - Steinbrüche

Die Firma E.Victor-Meyer besitzt 2 Steinbrüche auf dem Gebiet der Gemeinde PHILIPPEVILLE. Dort wird das Material ROUGE ROYAL gewonnen (der belgische rote Marmor, siehe Technisches Datenblatt).

Teils mit schwerem Gerät wird das Qualitätsprodukt dem Boden entnommen. Im Steinbrech- bzw. Steinmahlwerk werden die Steine auf der Stelle verarbeitet.

Anfahrtsplan
Neuville - Steinbrüche - Unternehmen